Willkommen: Raus in die Natur – Rein ins Erlebnis

Für 3 EUR pro Wanderung/Rad-Tour können Sie als Gast mitwandern/mitradeln, bevor Sie sich zu einer Mitgliedschaft entscheiden. Hier ist der Link zu unserem Programm

Kommentare deaktiviert für Willkommen: Raus in die Natur – Rein ins Erlebnis

Veranstaltungs-Tip: „Kettwiger Literaturcouch“ am 01.03.24 zum Thema Wanderlust

Thema: Wanderlust / Moderation: Peter Marx Musik: Zum Hör-Wandern und Mitsingen „Es würde alles besser gehen, wenn man mehr ginge“, meinte schon vor 200 Jahren Johann Gottfried Seume. In dieser Ausgabe der Literatur-Couch schnüren wir die Wanderschuhe und durchstreifen die Literatur auf den Spuren des Wandermotivs. Und siehe da: die Literatur ist voll mit wandernden Glückssuchern. Goethe, Eichendorff, Mörike, Hesse: sie alle zog es in die Natur. Bloß weg aus den Städten! Dabei hat das Motiv in der Literatur meist eine doppelte Bedeutung: Erstens ist es eine konkrete Reise, ein Ortswechsel, verbunden mit neuen Erfahrungen und Erkenntnissen. Zweitens hat es oft eine metaphorische Funktion; eine Reise ins eigene Innere, ein Symbol der menschlichen Existenz. Peter Marx packt an diesem Abend einen zünftigen Wanderrucksack, der am Ende unter allen Anwesenden verlost wird. Außerdem gibt es passendes Liedgut zum Hören und Mitsingen sowie Überraschungsgäste zum Talk. Tickets: 10 €  Datum:1. März 2024, Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr Adresse Ruhrtalstraße 345, 45219 Essen   View map Alter Wartesaal im Alten Kettwiger Bahnhof, direkt neben der aktuellen S-Bahn-Haltestelle S-Bahn Haltestelle: Kettwig S, mit der S6. Veranstalter: Interessengemeinschaft Bahnhof Kettwig e.V.…

0 Kommentare

Jahres-Mitgliederversammlung am 11.03.2024 um 17.30 Uhr mit erweiterter Agenda

Liebe Mitglieder, wie bereits im Druckprogramm angekündigt, findet am 11.03.2024 die Jahreshauptversammlung im Rathaus Stoppenberg statt. Zusätzlich zu der bereits vorgeschlagenen Tagesordnung, möchten wir einen weiteren Tagesordnungspunkt ergänzen:  Beitragserhöhung (3 EUR) entsprechend der freigegebenen Beitragserhöhung des SGV Gesamtvereins auf der Delegiertenversammlung Nov 2023  

0 Kommentare

Gesundheitswandern© – Fit in den Frühling 2024! – mit Wanderführerin Silke Dittmer

Gesundheitswandern, was ist das eigentlich??
Beim Gesundheitswandern wird natürlich gewandert. Das Besondere aber passiert unterwegs:
An schönen Plätzen in der Natur werden gemeinsam Übungen gemacht, die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern.
Gesundheitswandern bedeutet:
  • Eine Kombination aus kurzen Wanderungen und einfachen aber wirksamen Übungen
  • Behutsam die Ausdauer zu trainieren
  • Beim Wandern den Alltag hinter sich zu lassen
  • Einzelne Muskelpartien zu kräftigen
  • Tipps und Tricks für mehr Bewegung im täglichen Leben
  • Den eigenen Körper besser kennen zu lernen
  • Sich selbst etwas Gutes zu tun
  • Spaß haben und Lachen!
Insgesamt besteht der Kurs aus 4 Terminen (Kurs bedeutet, es sollte möglichst an allen 4 Tagen teilgenommen werden.)
Die Termine sind folgende: Freitag den 5. April + 3. Mai + 7. Juni + 5. Juli 2024

(mehr …)

0 Kommentare

SGV Essen mit Stand bei Essen.Original vom 11. bis 12. Mai 2024

Das Essener Musik- und Bürgerfest vom 10. bis 12. Mai 2023

Wieder nimmt der SGV Essen mit einem Stand bei Essen.Original in der Essener Innenstadt teil. Wir würden uns freuen, wenn sich Unterstützer melden für die Stand-Besetzung/Aufbau/Abbau.

Unser Verein kann nur so stark und attraktiv sein, wie auch die Unterstützung der Mitglieder/Wanderbegeisterten ist.

Die offiziellen Stand-Zeiten sind am Samstag und Sonntag voraussichtlich von 13.00-18.00 Uhr plus Aufbau/Abbau.

In den letzten Jahren haben sich 2-Stunden-Schichten bewährt mit jeweils 2 Leuten.

Wenn ihr Zeit spenden möchtet, bitte bei Andreas unter wanderwart@sgv-essen.de oder Tel. +49 1515 6661071 melden.

Hier ist eine Liste der Schichten und eventuellen Helfer:

(mehr …)

0 Kommentare

18-02-2024 Fotodokumentation von Steele nach Kupferdreh

Auch wenn es das Wetter heute nicht so gut mit uns gemeint hat, haben wir das Beste daraus gemacht. Unsere Tour führte uns von Steele -> Überruhr -> Burgaltendorf -> Byfang -> Kupferdreh. Unglaufblich, wie viele Stadteile sich in Essen, auf wirklich schönen Wegen, durchlaufen lassen. Wald und Wiesen, Fluss und Bäche, Weitblick, Geschichte, Gedenkstätten, Tiere ... wirklich beeindruckend. Nicht nur der Weg und das was wir sehen oder uns begegnet machen unsere Touren aus, sondern die lieben Wandersleut die eines gemeinsamt haben: Bei jedem Wetter die Natur mit Gleichgesinnten aktiv erleben! Frisch auf Sevinc Wennmann

0 Kommentare

21-01-2024 Fotodokumentation Winter im Asbachtal

Heute Morgen stand die geplante Wanderung noch "in den Sternen", da sowohl der glatte Untergrund als auch die um 07.00 Uhr aufkommenden Windböen das Unterfangen zu einem Risiko gemacht haben. Morgens habe ich direkt die Teilnehmer informiert und angeboten eine Alternativroute im Asbachtal auf befestigten Zuwegen zu gehen. Ich hätte es mir nicht vorstellen können. 17 wohlgelaunte Wandersleut haben sich zur Alternativroute "Winter im Asbachtal am Kupferdreher Bahnhof eingetroffen. Mitglieder vom SGV-Essen, SGV-Kupferdreh und auch einige Gäste konnten wir von unserem Verein und dem schönen Essener Süden begeistern. Gemeinsam haben wir auch schwierigere Passagen gemeistert, die Gemeinschaft stand dabei immer im Vordergrund. Wir haben dem fließenden Asbach, der Stille der Landschaft und Vivaldis "Winter" gelauscht, wenn wir nicht gerade geschnattert haben. Wir haben den Wind und die Kälte gespürt. Und ein wenig Zimt, ein klassisches Wintergewürz für wohlige Wärme, gerochen und auch geschmeckt. Schon Hildegard von Bingen hat die wärmende Wirkung von Zimt bei Kälte in den Klöstern genutzt. Ein wohliger Tee aus Ingwer, Zitrone und Honig, einige Stullen und Kekse haben uns für den Heimweg gestärkt. Für alle, die bei eisigen Wegen unterwegs sein möchten, empfehlen…

Kommentare deaktiviert für 21-01-2024 Fotodokumentation Winter im Asbachtal