Liebe Wanderfreunde,

da das Jahr 2020 eher durch Daheimbleiben geprägt war, würden wir gerne im Jahr 2021 (zusätzlich zu unserem bereits veröffentlichten Wanderprogramm) etwas Spannenderes machen. Zum Beispiel Lamawanderungen im Revierpark Nienhausen und Umgebung.

Kostenpunkt wären voraussichtlich 30-55 EUR/Person je nach Länge und wir würden versuchen, einen Gruppenrabatt zu bekommen als SGV Essen. Wer hat Interesse?

Unten könnten ihr ein paar Fotos der Lamas sehen, Andreas war schon vor Ort, und unten auch der Link zum Anbieter,

Wer Interesse hat, trägt sich bitte in die SGV Essen Warteliste ein. Dies ist noch keine verbindliche Anmeldung, sondern je nach Interesse würden wir dann ggf. das Programm/Termine vorschlagen:

LamaWanderung-SGVEssen
Die Kosten von ca. 30-55 EUR/Person sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen und werden erst fällig bei verbindlicher Anmeldung für einen konkreten Termin. *
Zustimmung zur Warteliste. Bitte bestätigen Sie die 3 Check Boxen, bevor Sie Ihre Details abschicken. *
reCAPTCHA
Zur Vermeidung von Spam/Werbe Mails benutzen wir ReCaptcha von Google. Zur Identifizierung, ob ein Mensch oder eine Maschine das Formular ausfüllt. Eventuell werden Sie zu einem kleinen Bilder Test aufgefordert. Wir bitten um Verständnis.
Die Datenschutz-Erklärung vom SGV Abt. Essen finden Sie hier.

 

Alle Lamawanderungen (Übersicht)

 

Lama-Wanderung im Essener Norden/Gelsenkirchen – Wer hat Interesse?

2 Kommentare zu „Lama-Wanderung im Essener Norden/Gelsenkirchen – Wer hat Interesse?

  • 5. Januar 2021 um 10:10
    Permalink

    Ich habe im TV schon schöne Berichte zu Lama Wanderungen gesehen. Schade, dass so eine Wanderung mit 30-55€ so teuer ist, das hätte ich nicht gedacht. Der ÖPNV muss ja auch bezahlt werden.
    Ich bin dankbar, dass ich seit meinem schweren Fahrradsturz, 04.11.20 – wieder seit Weihnachten laufen kann.
    Frisch auf, Helga

  • 19. Januar 2021 um 22:37
    Permalink

    Hallo Helga,
    gut, dass es dir wieder besser geht. Zu deiner Anmerkung, dass die Lama-Wanderungen eher teuer sind:
    Ich stimme zu, dass es nicht gerade ein Billig-Ausflug ist.
    Deswegen versuchen wir mit dem Formular zu erfragen, ob eher das günstigere und kürzere Angebot bevorzugt wird.
    Aber die Tiere müssen ja auch versorgt und betreut werden.
    Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, wie wichtig so eine Lama-Wanderung für einen ist.
    Und ob man sich dies leisten kann und möchte.
    Viele Grüße,
    Sarah

Kommentare sind geschlossen.