Liebe Wanderfreunde,

leider ist auch die neue Corona-Schutzverordnung bis zum 20.12.2020 ein anteiliger Lockdown  und betrifft weiterhin Sportvereine und Outdoor-Aktivitäten:

Erlaubt sind keine Gruppenaktivitäen, sondern nur:

“Individualsport allein, zu zweit oder mit Personen des eigenen Haushalts außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen. Als Individualsport gelten Sportarten, die keine Team- oder Kontaktsportarten sind, sondern im Regelfall als Einzelwettkampfsportart mit maximal einer Person als Spielgegner mit Mindestabstand ausgeübt werden. Dazu zählen beispielsweise Joggen, Walken, Leichtathletik, Einzelgymnastik oder Tennis.”

Daher müssen wir als Verein alle (Rad)-Wanderungen und sportliche Aktivitäten ab November bis Ende Dezember vorerst absagen; dies gilt auch für die Skigilde.

Wir hoffen, dass es im Januar wieder losgehen kann. Das neue Programm für das 1. Halbjahr 2021 haben wir schon vorbereitet.

Wir wünschen euch und euren Lieben alles Gute, bleibt gesund und hoffentlich bis bald!

Hier finder ihr weitere Informationen der Stadt Essen:

https://www.essen.de/leben/gesundheit/corona_virus/coronavirus_einschraenkungen_oeffentliches_leben.de.html

Corona-Pandemie: SGV Veranstaltungen fallen im Dez 2020 vorerst komplett aus