Wer auch die historischen Seitens Essen kennenlernen möchte, kann die Essener Ruhrperlen Rundwege ausprobieren, mit Info-Tafeln oder QR Code:

 

Rundweg in Werden

Der Rundweg durch Werden umfasst 27 Stationen und zeigt Ihnen die interessantesten Ansichten auf die historischen Denkmale von Werden. Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden. Er beginnt und endet mitten in der historischen Altstadt an der Kreuzung der Fußgängerzonen Grafenstraße/Hufergasse beim Reisebüro „Kokosnuss“, im ehem. ev. Pastorat. An diesem „Info-Point“ für Werden erhalten Sie nicht nur Informationen über Werden, sondern es ist auch der Start- und Endpunkt des Rundgangs durch die historische Altstadt.

Essener Ruhrperlen: Historischer Rundweg in Werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + vier =